worldflags
blockHeaderEditIcon
 
zur Startseite wechseln
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Faszie trifft Muskel
blockHeaderEditIcon

Um maximale Leistungsfähigkeit zu erreichen und die Gesundheit bestmöglich zu fördern brauchen wir:

  • Optimal trainierte Muskeln
  • Ein optimal trainiertes fasziales System
  • Und eine optimale Abstimmung dieser beiden Strukturen

Muskeln und Faszien lassen sich nicht isoliert trainieren. Wir können Übungen
allerdings mehr muskulär oder mehr faszial betont durchführen und beide Aspekte
in einer Übung/einem Workout vereinen.
Für alle, die mal einen „anderen Krafttrainingsimpuls“ geben wollen!


Im eintägigen Workshop bekommen Sie einen Einblick in die theoretischen und
praktischen Grundlagen von Faszie trifft Muskel mit Kleingeräten:

  • Grundlagentheorie
  • Vermittlung der Trainingsprinzipien des Konzeptes "Faszie trifft Muskel" an Kleingeräten
  • Unterschied: Muskulär betonte Übung – Faszial betonte Übung
  • Umsetzung von Faszie trifft Muskel Übungen:
    • Personal Coaching (1 zu 1)
    • Gruppenfitness
    • Therapie
    • Trainingsplanung/Trainingssteuerung
    • Integration faszialer Aspekte in ein klassisches Krafttraining
    • Integration faszialer Aspekte in ein Rehatraining


Im zweitägigen Workshop wird das Thema „Faszie trifft Muskel“ zusätzlich an
großen Geräten theoretisch und praktisch umgesetzt:

  • Siehe Inhalte eintägiger Kurs +
  • Praktische Übungen an festen Trainingsgeräten, freien Hanteln und Kleingeräten
  • Vermittlung der Trainingsprinzipien des Konzeptes "Faszie trifft Muskel" an Geräten und Hanteln


Räumliche Voraussetzung:
Raum mit festen Trainingsgeräten und freien Gewichten. Kleingeräte können nach
Absprache gestellt werden.

Hier geht’s zu den „Terminen

Schauen Sie sich gerne auch auf meinem Youtube-Kanal um. 

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei mir.

Telefonnummer-responsive
blockHeaderEditIcon
copyright
blockHeaderEditIcon

© 2019 Markus Rossmann

rechtliches
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*